lehmo

lehmo Speicherofen

1066 L 66 cm T 66 cm H 160 cm ca. 900 kg
1096 L 96 cm T 66 cm H 160 cm ca. 1.300 kg
10134 L 134 cm T 80 cm H 160 cm ca. 2.000 kg
10134N L 134 cm T 80 cm H 130 cm ca. 1.800 kg
10230 L 230 cm T 80 cm H 130 cm ca. 3.000 kg
1065N ø 65 cm H 130 cm ca. 550 kg
1065H ø 65 cm H 190 cm ca. 900 kg

Der Speicherofen gibt mit nur einmal heizen 12 – 16 Stunden lang angenehme Strahlungswärme ab. Das Innenleben besteht aus einem Feuerraum und Zügen, die aus Schamotte gemauert sind. Dieser keramische Baustoff ist eine ideale Speichermasse. Die milde Strahlungswärme des Speicherofens sorgt für ein gesundes und behagliches Raumklima. Außerdem erreicht der Speicherofen einen sehr hohen Wirkungsgrad (> 85%).

lehmo offene Feuerstelle

Eine offene Feuerstelle erfüllt den elementaren Wunsch nach Nähe zu wärmenden Flammen. Der Feuerraum wird aus hitzebeständigen Materialien gefertigt. Er rahmt das offene Feuer schützend ein.

lehmo Heizkamin

30134 L 134 cm T 80 cm H 160 cm ca. 1.400 kg

Der Heizkamin ist eine Weiterentwicklung des offenen Kamins. Ein moderner Heizeinsatz aus Metall wird hier in die Hülle des Ofens eingefügt. Die Heizöffnung ist mit einem Feuerschutzglas verschließbar.

lehmo nach Maß

Schafft Raum im Raum und bietet viele gestalterische Möglichkeiten. Die Ausführung erfolgt entweder in Verbindung mit einer offenen Feuerstelle oder als individueller Speicherofen. Ergebnis ist meist ein raumteilendes Wandelement, teilweise in Kombinationen mit anderen Lehmbautechniken, beispielsweise Lehmstampfwände oder Kaseinspachtelungen. Die Planung erfolgt in Zusammenarbeit mit den Kunden und ArchitektInnen.

stampfen